Agrifac feiert 30 Jahre StabiloPlus!

 „Ich hatte immer noch Zweifel an der Stabilität, zum Teil wegen der Höhe. So ist das Stabilo entstanden, ein Fahrwerk das die Stabilität der Maschine gewährleistet“, erzählt Doeko Blaauw, leitender Entwickler bei Agrifac in Steenwijk im Interview. Ganze Interview lesen

Das StabiloPlus wurde speziell für die Anforderungen von selbstfahrenden Pflanzenschutzspritzen entwickelt, Voraussetzungen waren „eine gleichmäßige Verteilung des Gewichts auf alle vier Räder, viel Bodenfreiheit, eine kleine Spurweite von 1.50 m und ausgestattet mit Allradantrieb“. Bereits vor 30 Jahren wurde damit der Grundstein für das einzigartige StabiloPlus-Fahrwerk gelegt, mit dem Ergebnis von optimalem Fahrverhalten, auch auf unebenen Flächen. 

StabiloPlus; das Plus für Sie!

Vorteile das patentierten StabiloPlus-Fahrwerks:

+ Entwicklung - Speziell für selbstfahrende Pflanzenschutzspritzen 
+ Komfort - Optimal in allen Situationen: auf der Straße und auf dem Feld!
+ Gewichtsverteilung - Gleichmäßig auf alle vier Räder:
+ Fahrzeugbewegungen - Keine Übertragung aufs Spritzgestänge
+ Applikation - Unübertroffen gleichmäßig durch verhindern der Schwingungen
+ Spritzbrühe - Minimale Bewegung im Tank
+ Spurbreiteneinstellung - Serienmäßig stufenlose hydraulische Einstellung
+ Spurbreiten - Speicherfunktion für bis zu vier 
+ Reduziert Bodendruck und optimale Traktion - auch bei nassen Bedingungen!

StabiloPlus wurde für einen einzigen Einsatzzweck entwickelt: selbstfahrende Pflanzenschutzspritzen

Die serienmäßige Luftfederung sorgt im Zusammenspiel mit der besonderen Konstruktion des Fahrwerks dafür, dass die Bewegungen der Maschine nicht auf das Spritzgestänge übertragen werden. Darüber hinaus gewährleistet StabiloPlus eine optimale Gewichtsverteilung, maximale Traktion und geringen Bodendruck. Durch das geringe Gewicht und den niedrigen Schwerpunkt bietet die Condor bei Straßenfahrt trotz seiner großen Bodenfreiheit von 125 cm ein sicheres und stabiles Fahrverhalten.

Die Condor verfügt serienmäßig über eine stufenlose hydraulische Spurbreitenverstellung von 150 bis 225 cm*. Die Einstellung der Spurbreite erfolgt über den EcoTronicPlus-Touchscreen in der Kabine. Die hydraulische Spurbreitenverstellung ermöglicht eine schnelle Anpassung an unterschiedliche Anforderungen und sichert ein Höchstmaß an Flexibilität.

Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h (abhängig von der örtlichen Gesetzgebung) bei Straßenfahrt, gewährleisten kurze Transportzeiten.

 

 

Unübertroffene Stabilität und Flexibilität

  • Völlig stabiles Gestänge, Maschinenbewegungen werden nicht weitergeleitet
  • Gleichmäßiger und minimaler Druck auf den Boden, durch gleichmäßige Gewichtsverteilung auf alle vier Räder bei allen Gegebenheiten 
  • Purer Komfort! Geschmeidiges und ruhiges Fahrverhalten auf dem Feld und auch auf Straßen 
  • Stufenlose hydraulische Spurbreiteneinstellung von 150 bis 460 cm möglich
  • Ein Fahrwerk das für selbstfahrerende Pflanzenschutzspritzen entworfen wurde

StabiloPlus

Copyright © 2016 Agrifac Machinery BV. Alle Rechte vorbehalten.